Kein Mindestbestellwert
kostenloser Postpaket-Versand bereits ab CHF 50.–
Kauf auf Rechnung

Schutzhülle Gartenmöbel - Lounge Abdeckung

1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schutzhülle für Sunflex
SUNCOMFORT
Schutzhülle
für Sunflex
CHF 31.00 CHF 24.80
Schutzhülle 7901 für Gartenkissen
AEROCOVER
Schutzhülle
7901 für Gartenkissen
CHF 39.00 CHF 31.20
Grill-Abdeckhaube Pulse 1000
WEBER
Grill-Abdeckhaube
Pulse 1000
CHF 38.90
Schutzhülle 7962 für Stapelstühle
AEROCOVER
Schutzhülle
7962 für Stapelstühle
CHF 55.00 CHF 44.00
Schutzhülle 7900 für Gartenkissen
AEROCOVER
Schutzhülle
7900 für Gartenkissen
CHF 55.00 CHF 44.00
Schutzhülle für Alu-Smart, Twist, Push, Style und Fortino
GLATZ
Schutzhülle
für Alu-Smart, Twist, Push, Style...
CHF 49.00 CHF 44.10
Grill-Abdeckhaube Pulse 2000
WEBER
Grill-Abdeckhaube
Pulse 2000
CHF 44.90
Schutzhülle 7960 für Gartensessel / Tisch
AEROCOVER
Schutzhülle
7960 für Gartensessel / Tisch
CHF 59.00 CHF 47.20
Schutzhülle 7964 für Gartenliege
AEROCOVER
Schutzhülle
7964 für Gartenliege
CHF 65.00 CHF 52.00
Schutzhülle für Alu-Smart, Twist, Push, Style und Fortino
GLATZ
Schutzhülle
für Alu-Smart, Twist, Push, Style...
CHF 59.00 CHF 53.10
Schutzhülle 7931 für Gartensofa
AEROCOVER
Schutzhülle
7931 für Gartensofa
CHF 69.00 CHF 55.20
Schutzhülle 7922 für Gartentisch
AEROCOVER
Schutzhülle
7922 für Gartentisch
CHF 75.00 CHF 60.00
1 von 5

Gartenmöbel Schutzhülle als wichtiges zweites Standbein des Schutzes

Eine Gartenmöbel Schutthülle ist ein wichtiges weiteres Standbein zum Schutz der geliebten Outdoor-Sitzmöglichkeiten. Neben der regelmässigen Pflege ist eine Schutzhülle ein Element, damit alle Sitzgelegenheiten und Gartenaccessoires winter- und wetterfest gemacht werden.

Gartenmöbel Abdeckung – Langzeitschutz gewährleisten

Eine Gartenmöbel Abdeckung bietet den Gartenbesitzern einen wichtigen Schutz, damit die Möbel lange halten. Diese sind insbesondere für jene Möbel wichtig, die aus Holz sind und gleichzeitig in einem „rauen“ Ambiente stehen. Vorwiegend ist dabei an den Garten, eine Terrasse oder Balkon zu denken. Hier treffen Regen, Kälte oder sogar Schnee direkt auf die Möbel, wenn der Besitzer nichts zum Schutze der Möbel tut. Diese Einflüsse können dem Material schaden oder Auffälligkeiten verursachen, wenn keine Abdeckung Gartenmöbel vorhanden ist.

Angepasste Schutzhülle Gartenmöbel

Das Wichtigste ist, dass eine Schutzhülle Gartenmöbel gut passt. Sie sollten eng anliegen und somit sich straff um die Möbelstücke fassen. So kann kein Wind ihnen etwas anhaben, der die Abdeckung Gartenmöbel nach oben oder seitlich abhebt. Eine Hülle sollte deswegen vorher passgenau gekauft werden, damit sie entsprechend passt und diesen Effekt ganz automatisch zu erbringen. Eine wichtige weitere Eigenschaft solch einer Schutzhülle Gartenmöbel ist, dass sie wind- und auch wasserabweisend ist. Entsprechendes Material aus Plastik oder PVC sollte eine Schutzhülle aufweisen. Unterschiedliche Formen einer Gartenmöbel Abdeckung werden durch die Funktion und Art der Möbel definiert. So gibt es folgende Arten einer Gartenmöbel Abdeckung:

  • Lounge Abdeckung: Eine Lounge Abdeckung ist speziell für Lounge Möbel geeignet. Sie sind flach ausgelegt und umschliessen perfekt die Möbel. Es gibt diverse Arten einer Schutzhülle Lounge. Sie decken die Formen des Sofas oder der einzelnen Sessel ab. Tischen gehören ebenso dazu.
  • Schutzhülle Gartenmöbel für Stapelstühle und Liegen: Neben einer grossen Schutzhülle Lounge gibt es spezielle Formen. Dazu gehören die Hüllen, die extra für Staplerstühle ausgelegt sind. Ihre Deckel sind angeschrägt und für die Lehnen am höheren Ende gedacht. Ähnliche rechteckige Formen haben die Abdeckungen für Liegen, da ihr Kopfteil ebenso nach oben hervorsteht.
  • Abdeckung für Grill: Auch an den Weber Grill ist zu denken. Selbst wenn er aus Edelstahl ist, sollte er vernünftig über den Winter gebracht werden. Passt er nicht in einen Keller, Garage oder sind diese gar nicht vorhanden, kann der Besitzer diesen mit einer speziellen Schutzhülle Lounge abdecken und an der windgeschützten Hauswand abstellen. Denn auch das schöne Metall ist nicht für den direkten Frost oder Schnee gewappnet.

Fazit zu Schutzhüllen

Neben der jeweiligen Pflege der Gartenmöbel sollte der Gartenmöbelbesitzer eine weitere wichtige Hilfe nutzen, um diese vor Witterungen zu schützen: Sie heisst einfach Schutzhülle Gartenmöbel beziehungsweise Lounge Abdeckung. Denn selbst Pflegemittel für Holz oder Metall können nicht die intensive Witterung eines Winters oder langanhaltenden Regens wettmachen. Hüllen können diese Funktionen spielend übernehmen, da sie wasser- und windabweisend sind.

 

Gartenmöbel Schutzhülle als wichtiges zweites Standbein des Schutzes Eine Gartenmöbel Schutthülle ist ein wichtiges weiteres Standbein zum Schutz der geliebten Outdoor-Sitzmöglichkeiten. Neben... mehr erfahren »
Fenster schliessen
Schutzhülle Gartenmöbel - Lounge Abdeckung

Gartenmöbel Schutzhülle als wichtiges zweites Standbein des Schutzes

Eine Gartenmöbel Schutthülle ist ein wichtiges weiteres Standbein zum Schutz der geliebten Outdoor-Sitzmöglichkeiten. Neben der regelmässigen Pflege ist eine Schutzhülle ein Element, damit alle Sitzgelegenheiten und Gartenaccessoires winter- und wetterfest gemacht werden.

Gartenmöbel Abdeckung – Langzeitschutz gewährleisten

Eine Gartenmöbel Abdeckung bietet den Gartenbesitzern einen wichtigen Schutz, damit die Möbel lange halten. Diese sind insbesondere für jene Möbel wichtig, die aus Holz sind und gleichzeitig in einem „rauen“ Ambiente stehen. Vorwiegend ist dabei an den Garten, eine Terrasse oder Balkon zu denken. Hier treffen Regen, Kälte oder sogar Schnee direkt auf die Möbel, wenn der Besitzer nichts zum Schutze der Möbel tut. Diese Einflüsse können dem Material schaden oder Auffälligkeiten verursachen, wenn keine Abdeckung Gartenmöbel vorhanden ist.

Angepasste Schutzhülle Gartenmöbel

Das Wichtigste ist, dass eine Schutzhülle Gartenmöbel gut passt. Sie sollten eng anliegen und somit sich straff um die Möbelstücke fassen. So kann kein Wind ihnen etwas anhaben, der die Abdeckung Gartenmöbel nach oben oder seitlich abhebt. Eine Hülle sollte deswegen vorher passgenau gekauft werden, damit sie entsprechend passt und diesen Effekt ganz automatisch zu erbringen. Eine wichtige weitere Eigenschaft solch einer Schutzhülle Gartenmöbel ist, dass sie wind- und auch wasserabweisend ist. Entsprechendes Material aus Plastik oder PVC sollte eine Schutzhülle aufweisen. Unterschiedliche Formen einer Gartenmöbel Abdeckung werden durch die Funktion und Art der Möbel definiert. So gibt es folgende Arten einer Gartenmöbel Abdeckung:

  • Lounge Abdeckung: Eine Lounge Abdeckung ist speziell für Lounge Möbel geeignet. Sie sind flach ausgelegt und umschliessen perfekt die Möbel. Es gibt diverse Arten einer Schutzhülle Lounge. Sie decken die Formen des Sofas oder der einzelnen Sessel ab. Tischen gehören ebenso dazu.
  • Schutzhülle Gartenmöbel für Stapelstühle und Liegen: Neben einer grossen Schutzhülle Lounge gibt es spezielle Formen. Dazu gehören die Hüllen, die extra für Staplerstühle ausgelegt sind. Ihre Deckel sind angeschrägt und für die Lehnen am höheren Ende gedacht. Ähnliche rechteckige Formen haben die Abdeckungen für Liegen, da ihr Kopfteil ebenso nach oben hervorsteht.
  • Abdeckung für Grill: Auch an den Weber Grill ist zu denken. Selbst wenn er aus Edelstahl ist, sollte er vernünftig über den Winter gebracht werden. Passt er nicht in einen Keller, Garage oder sind diese gar nicht vorhanden, kann der Besitzer diesen mit einer speziellen Schutzhülle Lounge abdecken und an der windgeschützten Hauswand abstellen. Denn auch das schöne Metall ist nicht für den direkten Frost oder Schnee gewappnet.

Fazit zu Schutzhüllen

Neben der jeweiligen Pflege der Gartenmöbel sollte der Gartenmöbelbesitzer eine weitere wichtige Hilfe nutzen, um diese vor Witterungen zu schützen: Sie heisst einfach Schutzhülle Gartenmöbel beziehungsweise Lounge Abdeckung. Denn selbst Pflegemittel für Holz oder Metall können nicht die intensive Witterung eines Winters oder langanhaltenden Regens wettmachen. Hüllen können diese Funktionen spielend übernehmen, da sie wasser- und windabweisend sind.

 

Zuletzt angesehen